Buchempfehlungen: „Mehr Transparenz wagen!“ versus „Wem gehört die Zukunft?“

Die Datenschutz-Debatte wird aktuell erneut durch den NSA-Skandal und das neue Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung angeheizt. In diesem Kontext möchte ich zwei Bücher empfehlen, die ich in der Vergangenheit gelesen habe. Beide stehen eigentlich in keiner direkten Beziehung. Aber sie diskutieren IT und Social Media aus völlig gegensätzlichen Gesichtspunkten und helfen so bei der persönlichen Meinungsbildung und dem eigenen Abwägen zwischen Für und Wider.

Weiterlesen